Herzlich Willkommen auf der Website der
evangelischen Lukaskirchengemeinde Gerlingen-Gehenbühl.

Nicht nur die Reformation jährt sich zum 500. Mal – auch unsere Kirche wird dieses Jahr 50!

Lukas radelt

Am 2. Juli 2017 um 8.00 Uhr an der Lukaskirche Gerlingen-Gehenbühl.

Bitte melden Sie sich per Email im Pfarrbüro an oder auch telefonsich unter 0 71 56 -92 95 15.

ABENDKLÄNGE - Von Alpen und Anis

Unter diesem Titel stehen die „Abendklänge“ am Sonntag, den 25. Juni 2017 um 18.30 Uhr in der Lukaskirche Gerlingen.

Zu Gast ist das Duo Pacifico, bestehend aus dem australischen Klarinettisten Andrew Leslie und der Pianistin Seung-Hee Cho aus Südkorea. Dargeboten werden Werke aus verschiedenen Epochen, etwa ein Adagio von Carl Philipp Emanuel Bach oder die „Erinnerung an die Schweiz“ des heute kaum noch bekannten Komponisten Otto Gerke, eines Schülers des Violinvirtuosen Louis Spohr, von dem ebenfalls ein Satz Variationen zu hören sein wird. Zum Programm gehören des Weiteren die erfreulich unmodernen Miniaturen „Neunerlei Gewürze“ aus der Feder des Klarinettisten.

Diese Musiker aus dem pazifischen Raum, heute beide in Stuttgart-Uhlbach ansässig, treten bereits seit zehn Jahren als Duo auf.

Seung-Hee Cho studierte Orgel und Klavier zunächst in ihrer Heimatstadt Seoul und anschließend an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Im Jahr 2002 gewann sie den Sonderpreis Klavierbegleitung beim Internationalen Gesangswettbewerb der Maritim Musikwoche in Travemünde. 2015 leitete sie einen Chor des Koreanisch-Deutschen Kulturvereins bei einer Aufführung in der Stuttgarter Liederhalle.

Andrew Leslie studierte Klarinette und Komposition in seiner Heimatstadt Melbourne sowie als DAAD-Stipendiat an der Hoch¬schule für Musik in Detmold. 1991 ist er als Solist bei den Festwochen Europäische Wochen Passau aufgetreten. Er befasst sich ebenfalls mit Chormusik: Seine vierstimmigen Chorsätze wurden bereits vielfach aufgeführt, und heute leitet er ein kleines dreistimmiges Vokalensemble namens „Jauchzet hoch drei“.

Mach den LUTHER

Vielen Menschen haben mitgemacht bei der Aktion am 20. Mai auf den Kirchplatz!

Lukas eben - vielen Dank!

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mit der Bibel neu nach Werten fragen

    Baden-Württembergs Landtagspräsidentin Muhterem Aras hat am 21. Juni in Stuttgart eine "Abgeordnetenbibel" vorgestellt. Das 204 Seiten starke Buch enthält Kommentare von 90 Landtagsabgeordneten aller Fraktionen zu einer Bibelstelle oder einem Zitat von Martin Luther.

    mehr

  • Zwischenschritt auf dem Weg zu gemeinsamen Ergebnis

    Im breit angelegten Klärungsprozess zum Thema Segnung gleichgeschlechtlicher Paare findet am 24. Juni ein interner Studientag der Landessynode statt. Dort werden die Landessynodalen Referate zu den theologischen und juristischen Aspekten hören, die zur persönlichen Urteilsbildung beitragen.

    mehr

  • Weltausstellung Reformation

    Seit Mai läuft in der Lutherstadt Wittenberg die große „Weltausstellung“ zum Reformationsjubiläum. Niko Sokoliuk erzählt, wie sich die Evangelische Landeskirche in Württemberg dort präsentiert und berichtet, was es dort sonst noch alles zu erleben gibt.

    mehr

Letzte Aktualisierung: 20. Juni 2017