Wer ist denn eigentlich jetzt dieser neue Jugendreferent?

Mein Name ist Benedict Schwarz und ich bin 24 Jahre jung. Seit Anfang September arbeite und wohne ich in Gerlingen. Nun bin ich aber nicht alleine nach Gerlingen gekommen: Seit diesem Februar bin ich mit meiner wunderbaren Frau Stefanie verheiratet, die ab Oktober in Ludwigsburg arbeiten wird. Meine Kindheit habe ich nicht im schönen Württemberg vollbracht, sondern ich bin im östlichensten Teil Brandenburgs aufgewachsen . Während meines Freiwilligen Sozialen Jahrs in Berlin wurde mir klar, dass ich Jugendreferent werden möchte, und so verschlug es mich in den Süden, denn meine Ausbildung habe ich dann ab dem Jahr 2013 an der Evangelischen Missionsschule Unterweissach gemacht. Hier lernte ich den Süden schätzen und lieben und so kam es auch zu dem Entschluss, auch in Zukunft in Württemberg zu bleiben.
Ich freue mich nun darauf, zusammen mit den Kids, Konfis und Teens über den Glauben und Jesus nachzudenken. Aber beim Nachdenken soll es nicht bleiben. Ich freue mich genauso darauf, mit den Kids, Konfis und Teens zusammen unterwegs zu sein und einfach Dinge gemeinsam zu erleben.

Ich freue mich schon sehr. Bis bald. Ihr
Benedict Schwarz