Herzlich Willkommen auf der Website
der evangelischen Lukaskirchengemeinde Gerlingen-Gehenbühl

Jungscharfreizeit 2019

Evangelische Jugend Gerlingen

Besucht uns auf facebook und instagram

YouGo - Termine    /    Jugendkreis-Termine   uvm.

Gospelkonzert Lukas Voices und Band

Prag entdecken mit Pfarrer Traugott Plienienger

Weitere Informationen unter 
ebditzingen.de/Reisen.html

Offene Kirche

Öffnung der Lukaskirche

Seit Dezember 2017 ist die Lukaskirche dienstags (außer in den Ferien) von 14.00-18.00 Uhr geöffnet. Sie haben dann die Gelegenheit, in der Stille der Kirche zur Ruhe zu kommen und zu beten. Von 17.00-18.00 Uhr ist Pfarrerin Kaltenbach-Dorfi in der Sakristei neben der Kirche. Gern können Sie ihre Pfarrerin dort für ein Gespräch aufsuchen. 

2018 wurde in der Lukaskirche eine Andachtsecke gestaltet.

Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Ditzingen

ebditzingen.de

Im Kreisbildungswerk ist das neue Herbstprogramm erschienen, ebenso ein Halbjahresprogramm der Ehrenamtsakademie. 

Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Du fehlst mir! DAS WOCHENDE & Die Abende

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 18.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 18.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Letzte Aktualisierung: 31. Januar 2019